I.O.U. Deutschland e. V.

Seitenanfang
Seite
News

Aktuelles

Bericht zum Winterbrunch 2018 Berlin Jörsfelder Segelclub

31.01.2018

 

Der Jörsfelder Segelclub mit Bruni und Hartmut rief zum traditionellen Winterbrunch die O-Jollen Flotte am 28. Januar 2018 auf. Rechtzeitig trudelten die Anmeldungen ein und so trafen sich 37 Fans der O-Jolle aus 12 Vereinen zum Winterbrunch. Der JSC-Sportwart Hartmut begrüßte uns alle sehr herzlich und wir konnten mit freiem Blick auf die Havel in einem sehr anmutenden und fein eingedeckten Ambiente uns auf den Winterbrunch freuen. Nach der Eröffnungsrede hieß es dann, „das Buffet ist eröffnet“ und so startete unser Winterbrunch. Wie beim Segeln umrundeten die Segler die leckersten Speisen und füllten eifrig die Teller.

Wir konnten die Vielfalt des Buffets genießen und nach der ersten Runde informierte ich als neuer Klassenobmann, dass unser Klasssenobmann Christian Seikrit leider verhindert ist und er alle grüßen lässt. Danach berichtete ich von den Erfolgen der O-Jollensegler in 2017 bis hin zu den anstehenden Aktivitäten in der Saison 2018. Auch über einige Themen von der Delegiertenversammlung 2018 wurde kurz informiert. Im Namen der Berliner Flotte bedankten sich Christian und ich bei Bruni Oback für das jahrzehntelang und immer beanstandungsfrei geführte Ehrenamt als Schatzmeisterin mit zwei Karten für die Night of Sports im Hotel Maritim. Bruni freute sich über diese Überraschung und wünschte der O-Jollen-Klasse weiterhin alles Gute und viel Erfolg in der Zukunft. Daraufhin fand unser neuer Schatzmeister der IOU, Frank Schelleter, sehr positive Worte zur Übergabe der Unterlagen und erläuterte uns noch kurz seine Herangehensweise bei der Kassenführung. Damit sollte dann aber die Zeit kommen, wo wir uns zu unserem gemeinsamen Hobby, der O-Jolle, sehr entspannt und zufrieden gemeinsam austauschen konnten. Jeder hatte etwas zu berichten und die Zeit verstrich wie im Fluge. Dann verkündete Hartmut, dass der JSC noch zu Kaffee und Kuchen einladen möchte, was auf große Begeisterung bei den Teilnehmern stieß. Der Nachmittag schritt voran und so wurde die Runde dann langsam kleiner.

Es war eine harmonische Zusammenkunft für die O-Jollen, ein guter Start in die Saison, wir konnten unsere Runden am schmackhaften und reichlichem Buffet drehen, ungezwungen plaudern und diskutieren bis wir dann nach Kaffee und Kuchen im Ziel richtig satt und zufrieden uns auf den Heimweg machten. Im Namen der Flotte ein Dank an Bruni und Hartmut, an die Küche und an den JSC für die Ausrichtung des traditionellen Winterbrunch 2018.

Euer Gerald – GER 1405

 

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog
 
Seitenanfang nächste Seite »

Bitte sendet alles was auf unserer Homepage stehen soll an:

 

Olympiajolle(at)gmx.de oder benutzt das Kontaktformular!

 

Vielen Dank.


Regatten 2021 

 

ONK 2021

Niederlande, Slotermeer

vom 02.09. bis 05.09.2021

 


Regatten 2022

 

IDM 2022

Deutschland, Berlin

Großer Müggelsee

vom 28.06. bis 02.07.2022

Vorregatta Müggelpokal

vom 25.06. bis 26.06.2022

 

Euro 2022

Österreich,

Neusiedlersee

17.08. bis 20.08.2022


Alle Ergebnisse innerhalb 1 Woche bitte an:

info@seglerinfo.de

(html, txt oder csv Format)

oder zur Not per Fax: +49 (0)3212 1021265

 

Seitenanfang
Seite
News

Internationale Deutsche

Meisterschaft

2021 Bad Zwischenahn

von 67 Startern

  

01. Platz GER 1535 Göran Freise

02. Platz GER 1509 Knut Wahrendorf

03. Platz NED 673   Onno YNTEMA

                          

...hier geht es zu den Ergebnissen.


 

 Europameisterschaft

2021 Italien, Gardasee

von 75 Startern

 

01. Platz GER 1450 André Budzien

02. Platz NED 8 Thies Bosch

03. Platz NED 532 Joop de Jong

 

Zum Ergebnis

 


 

ONK Niederl.

Meisterschaft 2021

Slotermeer

von 72 Startern

 

01. Platz NED 673   Onno YNTEMA

02. Platz NED 694   Fedde Sonnema

03. Platz NED 5       Maarten Versluis

 

Zum Ergebnis

 


 Höchste Teilnehmerzahl bei einer deutschen Ranglistenregatta 2020

Pfingstwettfahrt

Steinhuder Meer

mit 41 Startern

 

01. Platz NED 8       Thies Bosch

02. Platz GER 84     Jürgen Alberty

03. Platz GER 1366 Christian Seikrit

... hier geht es zu den Ergebnissen.

 


 UNSERE Deutsche TOP TEN

2020

01. Platz  Jürgen Alberty

02. Platz  Christian Seikrit

03. Platz  Göran Freise

04. Platz  Roland Franzmann

05. Platz  Thomas Müller-Merx

06. Platz  Axel Forstmann

07. Platz  Kai Jürgen Mölders

08. Platz  André Räder

09. Platz  Thomas Leitl

10. Platz  Hermann M. Blum

von 106 qualifizierten Seglern

mit mind. 9 Wettfahrten.

Insgesamt waren wir im Jahr 2020

221 Segler die mindestens an einer

Ranglistenregatta teilgenommen haben.

... hier geht es zur Jahresrangliste 2020.


Reisekönig 2020

Christian Seikrit

GER 1366 mit 54 Wettfahrten

in 11 Regatten!!


 

Was fahren die TOP TEN der Deutschen Rangliste 2020 für Material?


 

 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login