I.O.U. Deutschland e. V.

Seitenanfang
Seite
News

Aktuelles

Bericht Landesmeisterschaft Brandenburg der O-Jollen 17.-18.07.2021

19.07.2021

Platz 3, es hat mich also erwischt, eine Runde Bericht schreiben.

Normalerweise reist man gemütlich am Freitagabend an, trifft den ein oder anderen Segler und hat einen entspannten Abend. Hier war alles anders. Da die Meisterfeier von Göran, die natürlich nicht mehr am Sonntag in Bad Zwischenahn stattfand, wurde an diesem Freitag am Schwielochsee nachgeholt. Ich kam um die Ecke um das Boot abzuladen, als mich eine Riesentafel, gespickt mit 25 Seglern und Partnern erwartete. Selbst nicht mehr aktive Segler und auch lange Zeit nicht mehr da gewesene (hab ich zumindest gehört) fanden sich dort ein, um dem Meister zu huldigen. Naja, oder besser gesagt, dass prall gefüllte Womo leer zu trinken. Es sah dort aus wie im Getränkelager einer Kneipe- Wahnsinn. Es blieb kein Auge trocken, wir hatten viel Spaß, gut zu essen, viel zu trinken und ganz zum Schluss wurden sogar noch die eingestaubten Tanzschuhe rausgeholt und auf der Wiese zwischen den Womos auf Härte getestet.

An dieser Stelle nochmal- Göran, tolle Party, Daumen hoch.

 

Etwas neblig im Kopf krabbelten dann alle am Samstag aus den Kojen und bauten die Boote auf. Nach kurzer Eröffnung ging es dann auch schon zur Regattabahn, die ja bekanntlich etwas weiter weg liegt. Teilweise im Schlepp, teilweise segelnd erreichten alle rechtzeitig die Linie. Bei leichten Winden starteten wir das erste Rennen. Es würfelte ordentlich hin und her. Göran und Donald setzten sich vorn etwas ab. Auf der Zielkreuz gab es dann hier und da ein paar Privatboen... komisch, ich werde jetzt als Bäckermeister bezeichnet- kann ich gar nicht verstehen ;-) Als alle im Ziel waren zog am Horizont eine schwarze Wand auf. Kurz abgewartet, aber dann doch richtig entschieden, schickte uns die Wettfahrtleitung an Land. In strömenden Regen wurde nun auch das letzte bißchen Dreck aus dem Boot gespült.

 

Am Abend gab es aus dem Smocker gegartes Fleisch in unterschiedlichsten Sorten, dazu etwas Grünzeug und paar kühle Bierse- sehr, sehr lecker. Nach einer kurzen Flottenversammlung im Clubhaus klang der Tag, nicht ganz so zünftig wie am Vortag, gemütlich aus.

 

Am Sonntag hatten wir viel vor, es waren 3 Wettfahrten bei strahlendem Sonnenschein und 2-3 Bft geplant. Nach pünktlichem Start zogen wir drei Wettfahrten, jeweils zwei Runden Up and Down durch. Oftmals drehende Winde und mal hier und da einsetzend, machten das Ganze sehr anspruchsvoll. Kleinste Fehler wurde sofort bitter bestraft. Am Ende siegte der frisch gekürte Meister Göran, vor Donald und dem der jetzt den Stift in der Hand hält.

 

Nach der Siegerehrung gab es noch das traditionelle Kuchenbuffet, bevor dann alle die Heimreise antraten. Alles in allem eine tolle Veranstaltung, Dank nochmal an den Verein, bis zum nächsten Jahr.

 

Ahoi

Frank Hänsgen

GER 18

Zum Ergebnis

Ahoi,Frank HänsgenGER 18

 
Powered by CMSimpleRealBlog
 
Seitenanfang nächste Seite »

Bitte sendet alles was auf unserer Homepage stehen soll an:

 

Olympiajolle(at)gmx.de oder benutzt das Kontaktformular!

 

Vielen Dank.


Regatten 2021 

 

58. Eispokal Berlin

 

50. Eiscup Essen

 

 


Regatten 2022

 

IDM 2022

Deutschland, Berlin

Großer Müggelsee

vom 28.06. bis 02.07.2022

Vorregatta Müggelpokal

vom 25.06. bis 26.06.2022

 

Euro 2022

Österreich,

Neusiedlersee

17.08. bis 20.08.2022


Alle Ergebnisse innerhalb 1 Woche bitte an:

info@seglerinfo.de

(html, txt oder csv Format)

oder zur Not per Fax: +49 (0)3212 1021265

 

Seitenanfang
Seite
News

Internationale Deutsche

Meisterschaft

2021 Bad Zwischenahn

von 67 Startern

  

01. Platz GER 1535 Göran Freise

02. Platz GER 1509 Knut Wahrendorf

03. Platz NED 673   Onno YNTEMA

                          

...hier geht es zu den Ergebnissen.


 

 Europameisterschaft

2021 Italien, Gardasee

von 75 Startern

 

01. Platz GER 1450 André Budzien

02. Platz NED 8 Thies Bosch

03. Platz NED 532 Joop de Jong

 

Zum Ergebnis

 


 

ONK Niederl.

Meisterschaft 2021

Slotermeer

von 72 Startern

 

01. Platz NED 673   Onno YNTEMA

02. Platz NED 694   Fedde Sonnema

03. Platz NED 5       Maarten Versluis

 

Zum Ergebnis

 


 Höchste Teilnehmerzahl bei einer deutschen Ranglistenregatta 2020

Pfingstwettfahrt

Steinhuder Meer

mit 41 Startern

 

01. Platz NED 8       Thies Bosch

02. Platz GER 84     Jürgen Alberty

03. Platz GER 1366 Christian Seikrit

... hier geht es zu den Ergebnissen.

 


 UNSERE Deutsche TOP TEN

2020

01. Platz  Jürgen Alberty

02. Platz  Christian Seikrit

03. Platz  Göran Freise

04. Platz  Roland Franzmann

05. Platz  Thomas Müller-Merx

06. Platz  Axel Forstmann

07. Platz  Kai Jürgen Mölders

08. Platz  André Räder

09. Platz  Thomas Leitl

10. Platz  Hermann M. Blum

von 106 qualifizierten Seglern

mit mind. 9 Wettfahrten.

Insgesamt waren wir im Jahr 2020

221 Segler die mindestens an einer

Ranglistenregatta teilgenommen haben.

... hier geht es zur Jahresrangliste 2020.


Reisekönig 2020

Christian Seikrit

GER 1366 mit 54 Wettfahrten

in 11 Regatten!!


 

Was fahren die TOP TEN der Deutschen Rangliste 2020 für Material?


 

 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login