Aktuelles

Rettet den Berliner Müggelsee!!

30.12.2016

Dringender Aufruf an alle, die sich noch nicht beteiligt haben:

 

Bezirkssportbund Treptow-Köpenick e.V.

_________________________________________________________________________________________

 

Rettet den Müggelsee!

 

Liebe Sportler,

 

bitte beteiligt Euch an der Petition gegen die Unterschutzstellung des Müggelsees. 1.600 Unterschriften sind einfach zu wenig, um wahrgenommen zu werden. Das Problem geht uns immerhin alle an, egal ob Wasser- oder Landsportler. Der Müggelsee ist schließlich nicht nur eine Sportstätte sondern auch ein Erholungsgebiet, das von allen genutzt werden kann. Wollen wir zulassen, dass der See und seine Umgebung zur Tabu-Zone erklärt wird, dass Bürger ausgesperrt werden, obwohl sich die Natur auch ohne Schutzmaßnahmen und trotz Nutzung des Sees positiv entwickelt hat?

 

Bitte aktiviert Eure Vereinsmitglieder und fordert sie auf, Ihre Unterschrift zu leisten – möglichst noch mit einem kritischen Kommentar. Die weltfremden Politiker und Beamten müssen merken, dass der Bürger nicht nur dummes Wahlvolk ist.

 https://www.change.org/p/senatsverwaltung-für-berliner-stadtentwicklung-und-umwelt-rettet-den-wassersport-auf-dem-berliner-müggelsee?recruiter=656753927&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=share_page&utm_term=mob-xs-starters_petition_mgmt-no_msg

Mit freundlichen Grüßen

 

Heidolf Baumann

Stellv. Vorsitzender

 
« zur Artikel-Übersicht
Powered by CMSimpleRealBlog